Alle Ergebnisse für die Kategorie

Berge

  • Berge Herbstliebe Natur

    Hallo November!

      „Es gibt eine Stille des Herbstes bis in die Farben hinein.“ Hugo von Hofmannsthal     Die Schönheiten des Novembergraus entdecken     Magische, melancholische, mystische Momente fühlen   In Laubbergen waten und…

    1. November 2017
  • Berge Himmel Unterwegs

    Morgenmagie

    Im Berghaus müssen wir auf schöne Sonnenuntergänge verzichten, denn da steht schlicht ein Berg im Weg. Aber wenn man rechtzeitig genug aus den Federn hüpft, bzw. sich aus dem Schlafsack windet, wird man mit…

    20. Oktober 2017
  • 12von12 Berge Unterwegs

    12 von 12 im Oktober – ein Nachtrag

    Am Zwölften dieses Monats verbrachten wir unsere kleine Auszeit im Berghaus und klammerten das Internet weitgehend aus. 1 Während ich noch schlummere, genießt Herr Holunder gemeinsam mit dem Lockenhund den Sonnenaufgang über den Bergen.…

    17. Oktober 2017
  • Berge Herbst Himmel

    Die Seite wird umgeblättert…

    „Der Herbst ist die Jahreszeit, in dem die Natur die Seite umblättert.“ Pavel Kosorin Ja, ja, so ein Himmelsblau wünscht man sich ja, wenn man im Oktober noch schnell über die Alpen eilt. Wenn…

    15. Oktober 2016
  • Berge Herbst Unterwegs

    Oktober in den Bergen

    Ein paar Tage Muße in den Bergen am Lago Maggiore waren wieder sehr nötig. Die Sonne gab sich Mühe noch ein bisschen Herbstwärme zusammen zu kratzen. Wie gehofft lockten Feigen am Baum, aber der…

    13. Oktober 2016
  • Berge Unterwegs Wochenrückblick

    Sonntagssplitter # 32 und Baumfreunde

    „Die Tatsache, dass eine (im konventionellen Sinn) technisch fehlerhafte Fotografie gefühlsmäßig wirksamer sein kann, als ein technisch fehlerloses Bild,  wird auf jene schockierend wirken,  die naiv genug sind zu glauben, dass technische Perfektion den…

    28. August 2016
  • Berge Himmel Unterwegs

    Berghimmel

    „Es ist eine urmenschliche Erfahrung, dass man sich auf dem Berg droben dem Himmel näher fühlt.“ Anselm Grün   Berghimmel finde ich immer spannend, selbst wenn ich meinen Standort nur um wenige Meter wechsele.…

    27. August 2016
  • Berge Unterwegs

    Sommerfrühstück in der Sonne

    Geht es Euch auch so, dass zu einem „richtigen“ Sommer auch das Frühstücken unter freiem Himmel gehört? Auf dem Balkon, auf der Terrasse daheim oder wenigstens im Urlaub. Oder beim ganz frühen Picknick im…

    24. August 2016
  • Bäume Berge Unterwegs

    Unter Palmen

    Immerhin zwei Palmen wachsen in unserem Berghausgarten. Auf die kleinere der beiden fällt beim Frühstück am Steintisch vor dem Haus immer der Blick. Gleich fühlt man sich schon ganz nah am Mittelmeer, wobei doch…

    24. Juni 2016
  • Berge Fotografieren Unterwegs

    Schwarzweiß

    Die Materialien der Bergregion Zäune aus dem Holz der Esskastanien und weitere ursprüngliche Materialien in den Bergdörfern am Lago Maggiore. Häusermauern aus Glimmerschiefer und Gneis Steindächer Teciatt, so nennt man hier Maurer und Dachdecker, die…

    13. Juni 2016
  • Berge Himmel Unterwegs

    Wolkenberge

    Was für ein Glück, sich vollkommen (naja, fast…) auszuklinken, die Welt sich einfach ein bisschen weiter drehen zu lassen, und derweil zu beobachten, wie Berge wachsen. Wolkenberge. Wie Pseudovulkane entstehen… Wie der Himmel die…

    11. Juni 2016