Alles unter der Kategorie

Wochenrückblick

  • Wochenrückblick

    Das Notwendige tun

    “Es ist sinnlos zu sagen: Wir tun unser Bestes. Es muss dir gelingen, das zu tun, was erforderlich ist.” Winston Churchill (1874-1965) Meine letzte volle Novemberwoche GEWARTET: auf die Durchsetzung der erforderlichen Maßnahmen. GESCHLOSSEN: hat nach nur fünf Tagen wieder…

    27. November 2021
  • Wochenrückblick

    November-Horror

    Ein Blick in die Welt beweist,dass Horror nichts anderes ist alsRealität. Alfred Hitchcock (1899 – 1980) Meine nebelgraue Novemberwoche GEHOBEN: haben sich die Nebel über dem See diese Woche nur an einem einzigen Tag…

    20. November 2021
  • Wochenrückblick

    Im Nebel

    Meine zunehmend grauer werdende Novemberwoche GENOSSEN: das schöne Zusammensein mit der Tochterfamilie am letzten Wochenende. Wie rasch der kleine Mann wächst und was er schon wieder dazugelernt hat! GEHUPT: klar, die Hupe hat der…

    13. November 2021
  • Wochenrückblick

    Wie die Bäume leben…

    „Wir sollten so oft wie die Bäume leben, dass sie nach einem schlechten Jahr neue Blätter werfen und von vorne beginnen.“ José Luis Sampedro  (1917 – 2013) Mein Einstieg in den November GELEGEN: ist…

    6. November 2021
  • Wochenrückblick

    Der Nebel und alles…

    I like the fall,The mist and all.I like the night owl’sLonely call —And wailing soundOf wind around. I like the grayNovember day,And bare, dead boughsThat coldly swayAgainst my pane.I like the rain. I like…

    30. Oktober 2021
  • Wochenrückblick

    Herbstmorgen

    Ein Spaziergang am frühen Morgen ist ein Segen für den ganzen Tag. Henry David Thoreau Meine stürmische Oktoberwoche GENOSSEN: wenn es mal nicht neblig war: die feinen goldenen Morgenrunden mit dem Hund. Da hab…

    23. Oktober 2021
  • Wochenrückblick

    Die letzten Bienen

    Forget not bees in winter, though they sleep, For winter’s big with summer in her womb. Vergiss im Winter nicht die Bienen, nur weil sie schlafen,Denn der Winter ist groß mit Sommer in ihrem…

    16. Oktober 2021
  • Wochenrückblick

    Wunderland

    Überall ist WunderlandÜberall ist Leben Joachim Ringelnatz (1883-1934) Meine erste Oktoberwoche GEFUNDEN: giftige und ungiftige Herbstboten. Nur Fliegenpilze habe ich noch nirgendwo entdecken können. Ich suche weiter. GEKAUFT: zwei größere Einkäufe in der Stadt,…

    9. Oktober 2021
  • Wochenrückblick

    Farben des Morgenrots

    Wenn der Baum zu welken anfängt, tragen nicht alle seine Blätter die Farbe des Morgenrots? Johann Christian Friedrich Hölderlin (1770-1843) Meine Abschied-vom-Spätsommer-Woche GESCHAUT: gleich morgens auf die Wetterapp, die mir meistens sagte, dass die…

    2. Oktober 2021
  • Wochenrückblick

    Wir haben die Wahl…

    Es nützt dem Menschen nichts, den Mond zu gewinnen, wenn er dabei die Erde verliert François Mauriac (1885-1970) Meine Woche des Herbstbeginns GESEHEN: hat der liebe Mann, als er beruflich in der Schweiz unterwegs…

    25. September 2021
  • Wochenrückblick

    Er schleicht heran, der herbstliche Glanz

    Der Herbst bringt uns eine bestimmte Harmonie, einen besonderen Glanz,den man im Sommer nicht sieht, als ob er vorher nie existiert hätte. Percy Bysshe Shelley (1792-1822) Meine Mitten-im-September-Woche GESCHWÄNZT: die 12 Bilder des 12.9..Schon…

    18. September 2021
  • Wochenrückblick

    Spinnwebenzeit

    Der Mensch ist ein Tier,das zum Himmel aufschaut, aber doch nur die Spinnweben an der Decke sieht. Jules Renard (1864-1910) Meine feine Spätsommerwoche GEZÄHLT: mal wieder die kleinen Fingerchen und Zehen des jüngsten Zwerges.…

    11. September 2021