Alle Ergebnisse für die Kategorie

Wochenrückblick

  • Wochenrückblick

    Herbst-Augen

    Das ist die Seuche unserer Zeit: Verrückte führen Blinde. William Shakespeare (aus ‚König Lear‘)…

    13. Oktober 2018
  • Wochenrückblick

    Von Rotkehlchenrot bis Kürbisorange

    Ich möchte lieber auf einem Kürbis sitzen, und ihn für mich haben, als auf einem überfüllten Samtkissen. I would rather sit on a pumkin, and have it all to myself, than be crowed on a…

    6. Oktober 2018
  • Wochenrückblick

    Wahlrecht für Bäume II

    Habt Ehrfurcht vor dem Baum. Er ist ein einziges, großes Wunder, und euren Vorfahren war er heilig. Die Feindschaft gegen den Baum ist ein Zeichen der Minderwertigkeit eines Volkes und von niederer Gesinnung des…

    29. September 2018
  • Wochenrückblick

    Romantiker entlaufen

    Das Fräulein stand am Meere Und seufzte lang und bang, Es rührte sie so sehre Der Sonnenuntergang. Mein Fräulein! sein Sie munter, Das ist ein altes Stück. Hier vorne geht sie unter Und kehrt…

    15. September 2018
  • Wochenrückblick

    Nicht abstumpfen…

    „Nie dürfen wir abgestumpft werden. In der Wahrheit sind wir, wenn wir die Konflikte immer tiefer erleben. Das gute Gewissen ist eine Erfindung des Teufels.“ Albert Schweitzer…

    1. September 2018
  • Wochenrückblick

    Bewegte Unbeweglichkeiten

    Im Sommerhaus ist es still Ich liege unbeweglich da und verfolge die ziehenden Wolken. Matsuo Bashō (1644 – 1694) Ich hoffe, der große japanische Haiku-Dichter Bashō lag dort freiwillig, entspannt und gesund im Sommerhaus, und…

    25. August 2018
  • Natur Wochenrückblick

    Was folgen wird…

    Die Wälder gehen den Völkern voran, die Wüsten folgen ihnen. François-René de Chateaubriand (1768-1848)  GEMOCHT: habe ich bislang die Herbstfarben ja sehr,  aber doch nicht im August!! Doch schon am Waldrand leuchten sie einem…

    11. August 2018
  • Wochenrückblick

    Warten auf etwas Sommerregen

    „Ein Sommerregen ist erfreulich, ein Regensommer ganz abscheulich.“ Eugen Roth   GEFREUT: Dass es dem Lockenhund jetzt wieder so gut geht. GESCHAFFT: den Blog einmal von vorne bis hinten aufzuräumen. Das war schon lustig,…

    28. Juli 2018