Jahresprojekt

Jahresprojekte 2024 {Januar}

1. Februar 2024

Immer wieder wurde ich von Euch gefragt, ob es auch 2024 die Jahresprojekte auf diesem Blog wieder geben wird. Es war doch so schön, Eure Fortschritte zu verfolgen und sich von vielen tollen Werken und Vorhaben inspirieren zu lassen. Also, dann starten wir mal durch! Anfangs sieht es vielleicht so aus, als läge ein Berg von Arbeit vor Euch (wie der Säntis auf dem obigen Foto), aber das Ergebnis wird die Mühe wert sein.

Nachdem ich im letzten Jahr ein ganz großes Nähprojekt fertiggestellt habe – meinen Jahresquilt 2023 – muss ich momentan beim Nähen passen. Derzeit muss ich beim Handarbeiten etwas kürzer treten.
Ich hoffe, vielleicht einfach etwas später mit dem Vernähen von Reststoffen einzusteigen. Das kann ich ja ganz spontan machen.

Da ich gerade beim Bloggen etwas durchhänge, ist fand ich es passend, dass ich mir mal Blogthemen als Jahresprojekte auswähle. Die Projektreihe wird mich gewiss beim Durchhalten motivieren.

Projekt 1

Ich möchte mindestens eine Buchbesprechung im Monat für Euch hier auf dem Blog veröffentlichen.
Im Januar habe ich bereits begonnen mit einer Graphic Novel, die für Jugendliche gedacht ist, die aber auch für Erwachsene sehr interessant und spannend ist: Jurga Vilé(, Lina Itagaki : Sibiro HaikuEine Graphic Novel aus Litauen

Projekt 2

Mein zweites Projekt ist sozusagen eine Achtsamkeitsübung. Ich habe eine neue Linkparty gestartet: Jeden Sonntag sammle ich hier Eure “Sonntagsschätzchen”
Was für spannende, schöne, begeisternde, positive Momente, Eindrücke, Bilder, Geschichten habt Ihr in Eurer Woche erlebt und wollt sie uns zeigen und teilen?
Für mich ist es gerade wichtig, mich politisch zu informieren und intensiv die Geschehnisse zu verfolgen und Hintergründe zu sammeln. Das ist oft sehr traurig, beunruhigend und belastend. Da braucht es einen Ausgleich. Deshalb versuche ich, auch ganz intensiv die positiven und schönen Dinge des Alltags wahrzunehmen.

Ich freue mich, wenn auch Ihr die Schätze im Alltag, in der Natur wahrnehmt und davon erzählt. Wir treffen uns dann am Sonntag.

So, jetzt seid Ihr dran!

Wie ich mitbekommen habe, waren einige von Euch motiviert und eifrig bei der Sache, neue Projekte zu planen und zu starten.
Wir treffen uns dann hier wie im letzten Jahr am ersten jedes Monats und zeigen, was wir im Vormonat geschafft haben.
Dann stellt uns mal Eure neuen Projekte vor, los geht’s!

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

17 Kommentare

  • Reply Centi 1. Februar 2024 at 6:40

    Hach, fein! Ich freue mich auf die Buchbesprechungen und die neue Linkparty!
    LG
    Centi

  • Reply TAC 1. Februar 2024 at 6:54

    Du hast dir wirklich schöne Projekte gesucht, liebe Andrea. Blogmüdigkeit kenn ich auch, das ist okay und geht meist vorüber.
    Dein Blog ist irgendwann mal wegen der Jahresprojektsammlung in meiner Leseliste gelandet. Im letzten Jahr hab ich nicht teilgenommen, aber ich hab grad irgendwie Lust bekommen, wieder dabei zu sein. Na mal schaun… Ideen hätte ich genug…
    LG von TAC

  • Reply ELFi 1. Februar 2024 at 8:33

    Servus Andrea,
    danke fürs Organisieren und Sammeln unserer Jahresprojekte, ich wünsche uns allen Durchhaltevermögen und viel Spaß! Liebe Grüße
    11i

  • Reply illy 1. Februar 2024 at 8:34

    woohooo… es geht lohoos… Wie aufregend das wieder ist und spannend was da wieder alles für kreative Ideen und tolle Anregungen bei rauskommen werden…
    Deine Sonntagsschätzchen sind eine schöne Idee… derzeit halte ich mir fast lieber die Augen zu.. nur hilft das ja irgendwie auch nicht.. .
    So… jetzt carpe diem.. ab nächste Woche ist wieder Hamsterrad angesagt… und ich hab mir was vorgenommen, wo ich selbst grad zweifle.. Aber gut.. einen Schritt nach dem anderen…
    Liebe Grüße von hier
    illy

  • Reply kleiner-staudengarten 1. Februar 2024 at 9:18

    Wow, ein bezaubernder Blick auf den Säntis, liebe Andrea….und ich werde mich nach drei Jahren nun mit kleineren Projekten begnügen bzw. beschäftigen, also… mein Berg ist hoffentlich nicht zu hoch für mich. ;-)) Am Sonntag werde ich meinen Post dann hier verlinken.
    Lieben Gruß von Marita

  • Reply nealich 1. Februar 2024 at 14:06

    Liebe Andrea, vielen Dank dass Du in die Verlängerung gehst und ich nun auch dabei bin. Jeden Monat eine Rezension finde ich sehr ambitioniert, aber Du wirst es schaffen!
    Ich freu mich sehr auf das Jahr und die Motivation die mit so einer gemeinsamen Aktion einhergeht.
    Liebe Grüße an Dich von Katrin

  • Reply Astridka 1. Februar 2024 at 15:33

    Ob ich Sonntagsschätzchen auch in meinem Kalenderwochenpost finde und verlinken kann? Ein Jahresprojekt hab ich eh nicht, höchstens weiter Tritt zu fassen in meinem Singledasein.
    Alles Liebe!
    Astrid

  • Reply Manu 1. Februar 2024 at 15:34

    Hallo Andrea,
    das fine ich super, dass Du auch dieses Jahr wieder unsere Jahresprojekte sammelst. Deine Nähereien werde ich etwas vermissen, mich aber umso mehr auf die Bücher freuen.
    Jetzt schau’ ich mal was die anderen für tolle Ideen haben und lass Dir liebe Grüße hier
    Manu

  • Reply Nicole/Frau Frieda 1. Februar 2024 at 16:19

    Was für eine schöne Idee, dass auch eine Bloggeraktion ein Jahresprojekt wird, liebe Andrea. Auf Deine Buchvorstellungen freue ich mich jetzt schon 😉 Deine neue Linkparty “Sonntagsschätzchen” befeure ich gerne! So eine herrliche Idee. Ich liebs! Ganz liebe Grüße, Nicole

  • Reply verfuchstundzugnäht 1. Februar 2024 at 18:10

    Ich lese gerne mit, aber ich pack gerade gar nichts als 12tel-Blick am Blog. Meine digitale Freizeit ist gerade nicht üppig bemessen, ich belasse es also beim Lesen.

  • Reply niwibo 1. Februar 2024 at 19:26

    Ich freue mich, dass es wieder losgeht liebe Andrea,
    Du hast Dir schöne Projekte ausgesucht und ich freue mich schon auf Sonntag.
    Dir einen kuscheligen Abend, lieben Gruß
    Nicole

  • Reply mamimade 3. Februar 2024 at 11:31

    Hm .. Jahresprojekte … hmmm

  • Reply Astrid Friedrichsen 4. Februar 2024 at 10:32

    Entschuldige bitte, aber was ist das oberste Foto bitte für ein Hammer-Bild! So schön!

    Viele liebe Grüße
    Astrid

  • Reply Rosi 7. Februar 2024 at 13:05

    dein Eingangsbild ist grandios..
    fast unwirklich
    de Berge wie eine Fata Morgana 😉
    deine Projekte finde ich toll
    auch das Schöne und Gute suchen finde ich in diesen Zeiten so wichtig
    liebe Grüße
    Rosi

  • Reply Claudia 14. Februar 2024 at 7:09

    Hallo Andrea, auch wenn ich ziemlich spät am Start war, freue ich mich auf die Jahresprojekte. Du hast dir zwei wunderbare Themen überlegt. Ich bin sehr gespannt auf die Bücher, die du uns vorstellst und auch ganz toll, sich immer wieder bewusst zu machen, wieviel schöne Momente man doch verlebt. Im Alltag vergisst man das allzuoft. Danke für das sammeln unsere Projekte und unseren (hoffentlich sehr vielen) tollen Momente.
    Liebe Grüße,
    Claudia

  • Reply anna 15. Februar 2024 at 10:04

    Hallo Andrea,
    danke dass du auch in diesem Jahr diese schöne Aktion der Jahresprojekte für uns bereit hälst.
    Es motiviert mich weiter zu nähen/sticken und auch die vielen Beiträge der Teilnehmer zu sehen.
    Ich freue mich auf deine Beiträge, das wird spannend. Lieber Gruß von Anna

  • Reply Rosi 26. Februar 2024 at 16:05

    kann man eigentlich auch 2 x verlinken??
    Solange der Garten noch warten muss bleibt mehr Zeit zum Aufräumen .. 😉
    Liebe Grüße
    Rosi

  • Hinterlasse einen Kommentar