Monatscollage

Monatscollage im Mai

27. Mai 2021

Im Frühling habe ich 136 verschiedene Wetterlagen innerhalb von 24 Stunden gezählt

In the Spring, I have counted 136 different kinds of weather inside of 24 hours.

Mark Twain (1835-1910)

Mein Mai 2021

Farben des Mai

Gut, dass die Natur mit Blumen und Blüten im Mai schon allerhand in petto hat, um das Regengrau aufzuwiegen. Im Garten und auf den Wiesen blühte es nach Herzenslust. Im Spargelhäuschen wurden weißer und grüner Spargel und leckere rote Erdbeeren feilgeboten. Also versuchte ich diese bunten Farbklekse zu genießen.

Wetterblues

Trotzdem war es mir zu kalt und zu nass. Mein Rücken nahm dieses Nasskalte auch gleich übel. Zu allem Überfluss zeigte uns der Collie, dass er extrem wasserscheu ist, auch wenn das Wasser „nur“ von oben kommt. Dabei ist sein Fell sehr wasserabweisend. Jedenfalls ist der Mai dieses Jahres ziemlich herbstlich.

Kreatives

blieb aus gesundheitlichen Gründen liegen. Menno. Es ist wirklich total öde, wenn man mit seine Händen nichts schaffen darf…

Die Hunde

Der Welpe ist seit ein paar Tagen keiner mehr, sondern ein Junghund. Deshalb wird er nun in der Junghundegruppe seinen Einstand geben. Damit beginnt der Ernst im Hundeleben, ich sag nur „Leinenführigkeit“. Allmählich bekommen wir etwas mehr Ruhe in seinen Tagesablauf. Der Lockenhund findet ihn immer noch nervig, hat ihn aber diese Woche mal übers Haupt geschleckt.
Ansonsten waren wir eigentlich den ganzen Mai damit beschäftigt. den Welpen zu erziehen, zu sozialisieren, zu bespaßen.

Pandemie

wir sind jetzt zum ersten Mal geimpft und bekommen die zweite Impfung dann Anfang Juni. Die Maske wird uns bestimmt noch einige Zeit begleiten. Vielleicht können wir im Juni tatsächlich mal mit dem Junghund draußen vor dem Café in der Sonne sitzen. Das sollte der junge Vierbeiner ja auch mal kennenlernen. Aber – Sonne? Wird die noch nachgeliefert im nächsten Monat?

verlinkt bei Birgitts Monatscollagen

6 Kommentare

  • Reply mano 27. Mai 2021 at 6:52

    wäre es schön, wieder einmal in einem café in der sonne zu sitzen!! wir müssen noch ein wenig länger warten, aber ich freu mich sehr darauf! erdbeeren und spargel finden hier auch fast täglich einlass in unseren speiseplan, jetzt sind sie einfach am besten. auch wenn ich hier immer noch keinen spargelbauern gefunden habe, der seine leckereien ohne folie anbaut.
    liebe grüße
    mano

  • Reply Birgitt 27. Mai 2021 at 13:13

    …das wäre schön, liebe Andrea,

    wenn die Sonne nachgeliefert würde…es wird wohl sicher mehr Sonne im Juni geben, da bin ich hoffnungsvoll…und das gute an der Wetterlage ist, dass die Blüten im Garten sehr lange blühen und erfreuen, auch wenn ich viel nur durchs Fenster schaue ;-)…

    wünsche dir ein schönes letztes Maiwochenende,
    liebe GRüße Birgitt

  • Reply Pia 27. Mai 2021 at 22:02

    Draussen sitzen dürften wir, aber die Sonne macht nicht mit. Langsam geht es mir wie Flint ich meide auch das Nass. Für deine Hände wünsche ich dir baldige Besserung. Spargeln und Rhabarber kamen in vielen Variante auf den Tisch, natürlich dürfen die Erdbeeren aus unserem Kanton nicht fehlen.
    L G Pia

  • Reply nina. aka wippsteerts. 28. Mai 2021 at 13:49

    Im Cafe draußen sitzen und Sonne und Kaffee „tanken“! Jawohl, wird sicher möglich. Wünsche ich Dir und uns. Mit der Wärme kommt vielleicht auch Besserung der Hände!
    Allein Dank Hundewelpe ein besonderer Monat.
    Liebe Grüße
    Nina

  • Reply Ivonne 29. Mai 2021 at 6:43

    Ich glaube ja, der Mai hat einfach dieses Jahr Urlaub gemacht und den April gebeten 4 Wochen dranzuhängen. Anders kann man sich dieses Wetter doch wirklich nicht erklären
    Ich freue mich zu lesen, dass es mit dem Frechdachs und der Old Lady immer besser klappt. Ein Schlecker ist ja schon fast ein kleiner Liebesbeweis 😉
    Liebe Grüße
    Ivonne

  • Reply mamimade 30. Mai 2021 at 13:50

    Wow. Wunderschöne Bilder. Und der Junghund ist ja tatsächlich beträchtlich Arbeit! Ich hoffe, ihr lacht auch reichlich mit ihm!
    Ich warte noch auf meinen ersten Impftermin

  • Hinterlasse einen Kommentar