Sonntagsschätzchen

Sonntagsschätzchen {07/07/24}

7. Juli 2024

Und nun, Frederick, wir sind alle am Arbeiten, was machst du jetzt?“
„Ich, ich sammle Farben“, sagte er nur, „denn der Winter ist lang und grau
.“

Leo Lionni (in ” Frederick”)

Derzeit wird man deutlich daran erinnert, dass der Sommer dazu da ist, Farben zu sammeln. Die Mahnung erfolgt oft mittels herbstlich anmutender Stimmungen. Deshalb habe ich in dieser Woche Farben mitgebracht. Farbschätze sind wichtig…

Begonnen habe ich mit Orange, weil ich mich gestern Abend so mit den “Oranje elftal” gefreut habe!

Stimmungen

Nehmen wir diese herbstlichen Stimmungen doch einfach positiv. Es ist wenigstens nicht so fürchterlich heiß. Hitze mag ich nämlich gar nicht. Und Trockenheit auch nicht.

Gerettet

Diese Wiese wurde gemäht, gerade als wir unsere Runde drehten. So konnten Flint und ich ein paar frische Blumen retten und in die Vase stellen. Ich mag diese knallige Farbe. (Sie passt auch perfekt zu Flints pinkem Geschirr.)

Augenschmaus

Nicht fürs Pflücken und die Vase geeignet. Dafür genieße ich die herrlich leuchtenden Wegwarten gerade sehr!

Gelacht

habe ich über die Schafe, die ganz eifrig dabei waren, Äpfel vom Baum zu pflücken. Crunch, crunch, runtergeschluckt und wieder hochgehüpft…. Sie ließen sich auch gar nicht von Pixie und mir stören. Nebeneffekt: Signalwort “Schafe” bei Pixie festigen.

Fortschritte

Pixie hat im Hoopers-Agility-Training geglänzt. Sie macht tolle Fortschritte, was auch das Verdienst der super Trainerin ist.

Geschafft

Mein über 800 Seiten starkes Buch von Nino Haratischwili habe ich endlich geschafft auszulesen. Irgendwie ist mir Georgien dadurch näher gerückt. Schade, dass deren Fußballmannschaft nun im Turnier ausgeschieden ist.

Platsch

Was für viele Grüntöne an diesem Tümpel. Und was für eine Unzahl von Mücken, nur mal so nebenbei… Platsch, da ist leider auch die deutsche Mannschaft ausgeschieden. Der Traum ist ins Wasser gefallen.
Ich hätte mir ja gewünscht, dass mal wieder ein Außenseiter den Durchzug macht, wie damals Griechenland… Menno, und die Schweiz verpasst es auch. Allmählich wird es zum reinen Glücksspiel… Dass uns die lustigen niederländischen Fans erhalten bleiben, gefällt mir!

Sonstige Schätzchen der Woche

Gefahren
bin ich zum Krafttraining. Ich freue mich immer, wenn mir zwei Trainingstermine in der Woche gelingen.

Genäht
Ja, ich habe es gewagt, mich wieder an die Nähmaschine zu setzen und in kurzen Sequenzen an zwei Teilen zu arbeiten.

Gelesen
Nun kann ich endlich beginnen, den Buchstau abzuarbeiten, der sich aufgelaufen hat. Ich fange an mit Sofi Oksanen: “Putins Krieg gegen die Frauen”.

Eure wunderbaren Sonntagsschätzchen

könnt Ihr gerne hier unten vorstellen. Die Verlinkungsmöglichkeit ist immer bis zum folgenden Dienstag offen.

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

9 Kommentare

  • Reply Astrid ka 7. Juli 2024 at 8:33

    Mich stören die herbstlichen Temperaturen momentan auch nicht und meine Lieblingsfarbe ist derzeit das satte Grün in allen Schattierungen. Dass die Wegwarte keine Blume für die Vase ist, dauert mich. So ein schönes Blau!
    Dir eine gute zweite Juliwoche!
    Astrid

  • Reply Gaby Kipper 7. Juli 2024 at 9:24

    Hach, die vielen schönen Farben in der Natur tun der Seele gut. Ich genieße sie auch bei jedem Spaziergang. Bei uns immer wieder nur kurze Sonnenmomente und dann das übliche grau in grau. So ist der Sommer….
    Hab einen schönen Sonntag, liebe Grüße
    Gaby

  • Reply nina wippsteerts 7. Juli 2024 at 9:25

    Ja, der Sommer ist zum Sammeln von Farben da. Weite wogenden Felder mit blühenden Tupfen am Rand, intensive Grüntöne im Wasser von Teichen und Wald… Heiß mag ich es auch nicht. Aber ganz so nass auch nicht 😉
    Danke für s Farben sammeln und sende liebe Sonntagsgrüsse
    Nina

  • Reply mano 7. Juli 2024 at 9:31

    du hast ja wirklich eine wunderbare farbpalette zusammengestellt! bewahre sie gut für den winter, denn da wird sie ganz sicher des öfteren gebraucht. sogar die geschirre der hunde machen da bestens mit!
    liebe sonntagsgrüße von ma no

  • Reply Centi 7. Juli 2024 at 9:43

    Oh, Frederick, wie schön! Mit dem habe ich lesen gelernt. Ein weises Tier!
    LG
    Centi

  • Reply Britta 7. Juli 2024 at 9:54

    Hallo,
    die Farbe, die mir im Balkongarten fehlt, finde ich bei dir. Wie schön. Überhaupt finde ich wenig Blühendes in der Stadt und muss dafür tatsächlich raus.
    Liebe Grüße
    Britta

  • Reply illy 8. Juli 2024 at 7:53

    Wunderbare Farben- und Blumenpracht…
    Danke fürs Sammeln… ich müsste mir hier eine Lupe mitnehmen.. (oder mal wirklich bewusst drauf achten.. )
    Liebe Grüße
    illy

  • Reply Pia 8. Juli 2024 at 16:29

    Deine Blumen Fotos sind so brillant, nimmst du wieder die Kamera mit auf die Spazierrunden? Dieses Jahr scheint mir ist die Natur besonders intensiv mit den Farben. Das Weiherfotos ist mein Favorit heute, man kommt gar nicht nach mit zählen wie viele Grüntöne es hat.
    L G Pia

    • Reply Andrea 8. Juli 2024 at 16:46

      Hoi Pia, nein, ich nehme nur das Smartphone mit.
      Liebe Grüße
      Andrea

    Hinterlasse einen Kommentar