12von12 Alltäglichkeiten

12 von 12 {Januar 2023}

12. Januar 2023

1

Zum ersten Mal zeige ich in diesem Jahr zwölf Fotos meines 12. des Monats. Es ist schneefrei, sehr windig und für die Jahreszeit relativ mild. Eine tolle Fernsicht auf die Berge hat man vom Seeufer an diesem Wintermorgen.

2

Mein Frühstücksporridge nehme ich heute aus der handbemalten megagroßen Tasse, die mir meine mittlere Tochter mal geschenkt hat. Sie hat eine gute Schüsselgröße.

3

Jetzt geht es raus mit Flint. Der ist heute sehr gut gelaunt, hoch motiviert und brav. Nach der Runde wandert das pinkfarbene Geschirr in die Waschmaschine… Sowieso stehen noch ein paar Hausarbeiten auf der To-Do-Liste. Denn gestern morgen war ich unterwegs und auch morgen werde ich außer Haus sein.

4

Aber erst einmal gibt es nach der Hunderunde einen Kaffee. Nee. Auch wenn Barista drauf steht, ich werde wieder zu meiner Mandelmilch zurückkehren. Der Schaum ist einfach besser.

5

Wie immer schnell ein Blick auf die Nachrichtenseite meines Smartphones.

6

Dafür interessiert sich Flint nicht. Nach seinem Hundekuchen nimmt er erst einmal ein Mütze Schlaf.

7

Ich schneide noch ein paar Stoffstücke für mein Jahresprojekt zurecht. Später gibt es dann Mittagessen.

8

Auch das Ausmisten im Bücher-/Gästezimmer ist ein Jahresprojekt. Welche Bücher ins Regal zurückwandern, ausgemistet oder gespendet werden, müssen wir ja gemeinsam entscheiden.

9

Auf der Nachmittagsrunde kommt neben dem Geschirr auch das Filzhalsband zum Einsatz. Wir wollen endlich mal das brave Leinegehen beim Feld-Wald-und-Wiesenhund üben.

10

Heute Nachmittag ist eine Waldrunde dran. Wir treffen keine Menschen- oder Hundeseele und haben viel Spaß.

11

Vor dem Zubereiten des Abendessens kontrolliere ich nochmal die Orchideen. Am Wochenende habe ich sie wieder von der jüngsten Tochter mitgenommen. Ich hatte sie nicht zum Blühen gebracht, doch sie hat einfach einen grünen Orchideendaumen…

12

Ich freue mich schon auf meine Abendlektüre auf dem Sofa. Aber zuerst wird gegessen und der Hund noch mal kurz vor die Tür gehalten. (Scherz, wir gehen noch mal runter an den See…)

Danke liebe Caro, dass du auch dieses Jahr wieder auf deinem Blog “Draußen-nur-Kännchen” unsere 12 von 12 sammelst.

11 Kommentare

  • Reply jahreszeitenbriefe 12. Januar 2023 at 18:17

    Hach, der Seeblick… Ein Tag, wie gemacht um 12 Momente festzuhalten. Liebe Grüße Ghislana

  • Reply nina wippsteerts 12. Januar 2023 at 18:40

    Ich schließe mich an, dieser Seeblick 🙂
    Und so eine schöne Hundrunde. Hier ist es jetzt erst etwas trockener geworden, auch die Böen haben etwas nachgelassen.
    Das mag unser Hund gar nicht
    Jedenfalls ein schöner 12 bei Dir
    Liebe Grüsse
    Nina

  • Reply yase 12. Januar 2023 at 19:10

    Ich darf auch alle Orchideen, die nicht mehr blühen “hätscheln”. Interssanterweise blühen meine Orchideen am Südfenster mit winterlicher Direktbestrahlung der Sonne. Eigentlich dürften sie keine Spnne haben, aber das wossen Orchideen vielleicht nicht??
    Ich bin auf dein Jahresprojekt gespannt!
    Herzlichst
    yase

  • Reply niwibo 12. Januar 2023 at 20:07

    Hier ist heute Abend auch noch Lesezeit auf der Couch angesagt liebe Andrea,
    ich freue mich schon drauf.
    Du warst heute richtig viel draußen, herrlich.
    Ich habe es nur zur Einkaufsrunde geschafft.
    Hoffentlich klappt morgen mehr Outside
    Dir einen schönen Abend
    lieben Gruß
    Nicole

  • Reply illy 12. Januar 2023 at 21:02

    Hm.. hier war Dauerregen angesagt.. wirklich doof…
    Mit Orchideen hab ich es auch nicht.. Im Büro steht eine mit nur Blättern… Solange die grün sind rechne ich irgendwann mit neuen Blüten… Mal sehen..
    Ein schöner 12ter bei Dir..
    Grüße von hier
    illy

  • Reply Astridka 12. Januar 2023 at 21:27

    Den tollen Alpenblick haben wir gemeinsam. Das war’s aber auch schon.
    Gute Nacht!
    Astrid

  • Reply Karin Be 12. Januar 2023 at 21:50

    Herrlich, der Blick über den See in die Ferne!
    Bei uns wollte es den ganzen Tag nicht richtig hell werden, das schlägt auf das Gemüt.
    Schmunzeln musste ich bei den Orchideen. Jahrelang hatte ich einen schwarzen Daumen mit dieser Pflanzenart, bis ich sie an die Nordfenster deponierte. Seither blühen sie, regelmäßig.
    Liebe Grüße,
    Karin

  • Reply mano 12. Januar 2023 at 22:18

    Ein traumhafter Blick über den See und ein fröhlicher, energiegeladener Flint – zwei Fotos, die mich begeistern!
    Liebe Grüße
    mano

  • Reply Clara [bimbambuki] 12. Januar 2023 at 23:43

    Der Blick über den See… wunderbar.

    Herzliche Grüße aus der Ferne!

  • Reply Rosa Henne 12. Januar 2023 at 23:47

    Ja, wunderschön, der Blick auf den See! Die große Tasse gefällt mir auch. Und der agile Flint natürlich! Orchideen sind eigentlich ganz pflegeleicht, aber ich sollte meine unbedingt mal düngen. Doch Dünger muss ich erst noch kaufen. Aussortieren muss ich auch immer wieder… Einen schönen Tag hattest du!
    Liebe Grüße
    Ingrid

  • Reply Friederike 13. Januar 2023 at 17:44

    So schöne Bilder des Tages, mein Highlight ist auch das Seebild, du warst zur richtigen Zeit am richtigen Ort!
    Ich glaube, dass es für Orchideen nicht so sehr auf den grünen Daumen ankommt, sondern auf die Bedingungen im Innenraum. In meiner alten Wohnung blühten sie wie verrückt im feuchten und hellen Badezimmer, ich musste nicht viel tun. Jetzt gehen sie mir ein bzw. habe ich meine Orchideen verschenkt, weil es leider nicht passt :-(( So kommen andere in den Blütengenuss!
    lg

  • Hinterlasse einen Kommentar