12von12 Alltäglichkeiten

12 von 12 im August 2020

12. August 2020

Mein bunter, heißer, fauler Zwölfter

Der einzige Tag in der Woche ohne irgendwelche Termine. Bei dieser Hitze wird er natürlich faul verbummelt… Hier sind die 12 Fotos meines 12ten:

 

1   Natürlich startet ein Augusttag morgens bunt und beerig

2   Danach eile ich gleich an die Nähmaschine, denn im Nähzimmer unterm Dach wird es schnell kuschelig warm

3   Der Hund wartet auf seine zweite Morgenrunde. Auch die sollte nicht zu warm werden. Wir fahren in die Nähe des Mindelsees. Den Touris können wir auf geheimen Pfaden entgehen, den Mücken nicht. Wie ihr auf dem Titelbild seht, gibt es dort recht feuchte Ecken.

4   Durch die Bäume können wir auf den See linsen. Hier oben ist es ganz einsam im Gegensatz zum Uferweg.

5   Daheim sortiere ich Stoffreste aus. Das Nähzimmer ist richtig übersichtlich geworden.

6   Ups, fast hätte ich den Skypetermin mit den Mädels in Vermont verpasst. Eine Stunde Vorlesen steht an. Ventilator läuft.

 

7   Passt zum bunten Tag, aber irgendwie hat sich der Heuhüpfer wohl in der Tür geirrt

8   Ich will auch was Erfrischendes!

9   Die nachmittägliche Hunderunde fällt kurz aus. Wenigstens flattern uns zwei Kaisermäntel über den Waldweg.

10  Aus den verbliebenen Stoffresten möchte ich etwas Kreatives schaffen. Hier mal ein Ansatz

11  Ich hole mir ein paar Inspirationen aus einem Buch über „Scraps“. Das könnte ein Jahresprojekt werden

12 Auf den kühlen Abend freue ich mich schon. Die feinste Hunderunde am Tag.

 

Wie war Euer 12ter? Caro / Blog Draußen nur Kännchen sammelt wieder unsere 12er Reihen. Danke Caro!

 

  • Karin Be 12. August 2020 at 20:56

    Ich saß nach meiner Bewässerungsrunde auch an der Nähmaschine, schön im Schatten. Wasser von oben? Fehlanzeige. Es war zwar eine Weile etwas düster und es rumpelte, aber außer einem in der Luft verdunstendem Schauer nichts.
    Deiner Hundedame scheint es besser zu gehen. Schön!
    Liebe Grüße,
    Karin

  • nina. aka wippsteerts 12. August 2020 at 21:09

    Hier war es auch ruhig, wie Du schon gelesen hast. Nur der Abend hat uns sehr überrascht.
    Sehr schöne Stoffidee, bin auf mehr gespannt.
    Angenehme, kühlere Zeiten
    Liebe Grüße
    Nina

  • Claudia 13. August 2020 at 4:51

    Liebe Andrea,
    Dein Tag war, trotz verbummeln in der Hitez ,doch sehr schön und vollgepackt mit bunten Dingen :O) Schöne Stoffideen hast Du, ich bin gespannt, was es am Ende werden wird!
    Hab einen schönen Tag! Wir warten noch auf Abkühlung!
    ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

  • Edgarten - Gartenblog 13. August 2020 at 17:14

    Liebe Andrea
    Also so faul verbummelt tönt jetzt dein 12. August nicht. Schön, dass du regelmässig mit den Enkelinnen aus Übersee skypen kannst. Ein kostbares Ritual.
    Dir einen frohen Abend und liebe Grüessli
    Eda

  • illy 14. August 2020 at 13:25

    Hallo,
    na, das war in meinen Augen ein wunderbarer, bunter Augusttag. Kostbare Zeit, wenn keine Termine drücken oder hetzen.
    Liebe Grüße
    illy

  • Astridka 14. August 2020 at 23:00

    Huch, hab ich am Mittwoch das Kommentieren vergessen? Die Hitze macht mich halt immer platt, da war das Aquajogging eine schöne Erfrischung. Ich käme bei euch eh nicht mehr aus dem See heraus. War der Abend wirklich kühl? Heute könnte es hier mal ansatzweise so werden. Ich hab schon mal die Fenster weit aufgerissen…
    Gute Nacht!
    Astrid