Jahresprojekt Jahresquilt Kreatives Quilt

„card trick“ – List, Schnelligkeit und Präzision…

6. August 2017

braucht man, wenn man sich Kartentricks aneignen möchte.
Nun ja, an genau diesen Eigenschaften mangelt es mir aber ganz gehörig. Vielleicht nähe ich deshalb auch lieber, anstatt Kartentricks einzuüben…

Mein Quiltprojekt

Aber auch beim Quilt-Along 6 Köpfe – 12 Blöcke  werden im August wieder einmal die Karten neu gemischt.
„Card Trick“ heißt der Block des Monats, den Nadra von ‚ellis and higgs‘ ausführlich erklärt hat.

List ist nicht von Nöten, aber Aufmerksamkeit. Lieber langsam, als zu schnell arbeiten, sonst verwechselt man die verschiedenen Dreiecke.  Aber, ach, Präzision, genau um die geht es hier. Ich gebe mir ja Mühe, aber präzises, genauestes Arbeiten wird wohl nie mein Ding werden, auch wenn ich gefrustet so manche Naht bei diesem Block nochmal auftrennte.

Tja, geometrisch gemusterte Stoffe sind nicht immer so perfekt fürs Quilten, vor allem, wenn man vorher nicht weiß, mit was für Blocks man im Laufe des Jahres überrascht wird.
Macht nichts, im August wird ein bisschen getüpfelt.

Hier sind die bisherigen Blocks in der Anordnung, in der sie später auch im Quilt liegen werden.
Wie wäre es mit weißen Zwischenstreifen?

Bislang habe ich die Farben des Quilts noch in jedem Monat in der Natur wieder gefunden… Hier meine Fundstücke aus den ersten Augusttagen.

 

 

        
  • Astrid Ka 6. August 2017 at 5:13

    Das näht man so zusammen??????
    Respekt!
    Einen erholsamen Sonntag!
    Astrid

  • Nicole/Frau Frieda 6. August 2017 at 7:24

    Ich habe Dein neues Stück ja schon bei Insta bewundert, liebe Andrea! Und ich staune immer wieder über Deine Nähkünste.. hachz.. ich wünschte, ich könnte das auch! Liebste Sonntagsgrüße, Nicole

  • Varis 6. August 2017 at 8:09

    Das sieht klasse aus! Ich würd irre werden, wenn ich sowas nähen müsste.
    LG, Varis

  • mano 7. August 2017 at 5:59

    was für eine puzzlearbeit!! mir geht es da wie varis…
    so schöne farben, ich mag das borretschblütenfoto total gerne!
    liebe grüße in die neue woche,
    mano

  • Katala 7. August 2017 at 9:57

    Die, der, das Quilt wird schön. Sehr schön. Ist so gar nichts für mich: Überall wo Präzision gefordert ist, bin ich raus.
    Dass Deine OP nicht so ganz geglückt ist, tut mir leid.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche ohne viele Arztbesuche.
    Lieben Gruß
    Katala

  • Frau Mayer 7. August 2017 at 15:14

    Sehr schöne Muster gelegt. Ich habe keine Nerven für Quilt nähen. Du machst ja Kunstwerke aus Stoff. Lg aus Wien

  • Ursula Ernst 7. August 2017 at 19:04

    Sehr schön dein Kartentrick. Und deine ganzen Blöcke, das wird ein sehr schöner Quilt. Grüssle, Ines

  • Karin Be 7. August 2017 at 22:31

    Toll!! Ich bleibe weiter gespannt auf das Endergebnis!
    Absolut präzises und genaues Arbeiten schaffe ich auch nicht. Bei Patchworks und Quilts berufe ich mich immer auf den Grundsatz: Jeder guter Quilt hat einen (absichtlichen) Fehler!
    Durch Deine Selbstkritik schaute ich mir Dein Ergebnis genauer an und weiß nun, was Dich ärgert.
    Sei nicht zu kritisch, der Block ist gelungen.
    Viele Grüße,
    Karin