12telBlick 12telBlick 2014 Frühling am See Regional See

12tel Blick im April

20. April 2014
12tel Blick I: der kleine Weiher

Zwölfmal in diesem Jahr, einmal in jedem Monat, suche ich für dieses Fotothema meine ausgewählten Aussichtsorte auf und schaue mich nach jahreszeitlichen Veränderungen um.
Dann guckt mal, ob sich der Frühling an meinen beiden Orten in der letzten Woche gezeigt hat.

Hier am kleinen Weiher ergibt sich  nun wirklich eine wunderbare Farbauffrischung!
Auf dem Weiher sind Enten und Gänse unterwegs. Der leichte Wind kräuselt die Wasseroberfläche leicht.

Und der Blick nach oben zeigt schon reichlich frisches Birkengrün, das sich dem azurblauen Himmel entgegenstreckt.

12tel Blick II: Die Hügelbank

Diesen Monat besuchte ich die Hügelbank zweimal am Morgen. Einmal Anfang des Monats und bei zweiten Mal zur üblichen Zeit in der Monatsmitte.

 

Das Grün wird zusehens stärker und die Wiese wächst unaufhaltsam (von den Zecken ringsherum rede ich gar nicht erst…)
Früher wurde an den Hängen dieses Hügels übrigens Wein angebaut.

Wie immer gibt es ein kleines „Making of…“. Fotografierende Hundebesitzer können für ihren vierbeinigen Anhang gelegentlich extrem langweilig sein…zumal das Herumstreunen im Unterholz und Aufstöbern von Wild in den abgelegenen Gebüschen am Hang (für ambitionierte Jagdhunde mit hervorragender Spürnase) untersagt sind. Puh, diese Spaßbremse…

 

Da ich mich nicht unter meinen drei Fotostandortsfavoriten entscheiden konnte, bekommt Ihr heute auf meinem Fotoblog Der Springinsfeld  noch einen dritten 12tel-Blick (und gleichzeitig SinnBlick) zu sehen.

Tabea, von der die tolle Projekt-Idee stammt, sammelt alle Fotos der TeilnehmerInnen des 12tel Blicks Projektes am 20. jedes Monats.

  • verfuchstundzugenäht 20. April 2014 at 4:41

    Auch bei dir ist alles heller! Ich hab vier mal bei gutem, sonnigem Wetter fotografiert – aber die Lichtintnsität ist enorm gestiegen.

  • DreiPunkteWerk 20. April 2014 at 4:45

    Jetzt kommt aber richtig Farbe in deine Bilder! Da möchte ich fast rufen "Ja, mehr Farbe, mehr saftiges Grün, mehr Licht, mehr Wärme!" Und dann müsste jemand auf die Pausetaste für die Zeit drücken – eine kleine Weile zumindest…
    Liebe Grüße und ein schönes Osterwochenende,
    Kathrin

  • Flottelotta Blau 20. April 2014 at 5:35

    Schön, wie frühlingshaft es auf deinen 12tel Blicken wird! Dein Lockenhund gefällt mir supergut…Ich wünsche dir einen wunderbaren Ostersonntag! LG Lotta.

  • Schwarzwaldmaidli 20. April 2014 at 17:18

    Es sieht schön aus, wenn der Wind die Wasseroberfläche leicht kräuselt.
    Tolle Bilder!
    Liebe Grüße
    Anette

  • Fränzi 20. April 2014 at 18:02

    Der Bankblick gefällt mir immer wieder ganz besonders, ich glaube ich würde dort Stunden sitzen bleiben…

    LG
    Fränzi

  • Monika + Bente 20. April 2014 at 19:15

    Hat Frau einen Hund dabei, so hat sie gleich was für die Vordergrundgestaltung – sofern der Hund noch nicht im Gebüsch ist 🙂

    Schöne Bilder.

    Liebe Grüße – Monika mit Bente

  • Polyxena1981 20. April 2014 at 19:43

    Wunderschöne Aufnahmen

    Liebste Ostergrüße zu dir 🙂

  • grauerle 20. April 2014 at 19:47

    Eine wunderschöne Landschaft zeigst du uns ! Wahrscheinlich weilmich immer von hohen Bergen umgeben bin , finde ich so sanfte Hügellandschaften sehr entspannend ! Und nicht nur Hunden ist langweilig wenn Ihre Besitzer fotografieren , mein Sohn weigert sich mittlerweile mit mir irgendwo hinzugehen wenn ich meine Kamera dabeihabe 😉
    Ein feines restliches Osterwochenende wünsche ich dir !
    Liebe Grüße ,Ursula

  • Wohngeschichten 20. April 2014 at 19:48

    Wunderschöne Bilder. ….wie als wären wir mit Dir mitspaziert…bin gespannt, wie's weitergeht.
    LG von Julia

  • eine Prise Traum 21. April 2014 at 11:38

    Wunderschön, wie immer! 🙂 Der Frühling hat deine 12tel Blicke in wunderschöne Farben gehüllt.
    Ich würde jetzt gerne mit auf der Bank sitzen und deinen Vierbeiner hinter den Ohren kraulen. 😉
    Liebe Grüße, Michelle

  • seezwerg 22. April 2014 at 14:20

    ……………………..der Frühling ist da, du hast ganz tolle Fotos gemacht und dein Hund ist total erschöpft, vermutlich muß er immer die Kameratasche tagen ;-))

    Liebe Seezwerggrüße

  • mickey 22. April 2014 at 16:58

    tolle bilder und es ist deutlich zu sehen: der frühling ist da! die bank ist schön…da würde ich gern hin und wieder mal ein stündchen sitzen und in die sonne blinzeln. lg mickey

  • jahreszeitenbriefe 23. April 2014 at 18:18

    der frühling ist grün über die landschaft gezogen, so schön… und bald wird vielleicht das boot in den weiher gezogen. lieben gruß ghislana