Alltäglichkeiten Regional

„Im richtigen Film“: Märchenschloss

10. November 2013

Die Beleuchtung ist ausgerichtet, Klappe, die Kamera läuft, nur der Prinz auf dem Schimmel ist noch nicht im Bild…
Tausend Male hingeblickt, aber es brauchte die untergehende Sonne, um das Märchenschloss wahrzunehmen.

Ein Moment, in dem sich alles schön und richtig anfühlt, der großen Spaß bereitet oder etwas mal mit ganz anderen Augen sehen lässt – diesen Moment sucht Barbara (dramaqueen at work) sonntags unter dem Titel: „Im richtigen Film“.
Foto zeigt Schloss Freudental

  • jahreszeitenbriefe 10. November 2013 at 15:20

    Eine ganz wunderbare Stimmung hast du da eingefangen… Lieben Gruß Ghislana

  • The Boxing Duck 10. November 2013 at 17:14

    Da wäre ich jetzt gerne an einem warmen Sommertag. 🙂 LG Rebekka

  • Astrid Ka 10. November 2013 at 17:57

    Auch ohne Prinz: ein Traum! ( Welches "Schloss" ist das denn? Da siehste Mal, dass ich deine Ecke des Bodensees nicht wirklich gut kenne ).
    Eine gute Woche!
    Astrid

  • verfuchstundzugenäht 10. November 2013 at 18:29

    Traumhaft! Da kommt ja wirklich alles pefekt zusammen! Schön, dass du zur richtigen Zeit am richtigen Ort warst.

  • Flottelotta Blau 10. November 2013 at 19:46

    Super Stimmung…da kommt es wirklich genau auf den richtigen Augenblick an…toll gesehen! LG Lotta.

  • mano 11. November 2013 at 4:36

    das ist ja einfach nur traumschön! und ja, ich seh das weiße pferd….!!
    ganz liebe grüße von mano

  • dramaqueenatwork 11. November 2013 at 9:40

    Das ist ja ein unglaublicher Lichtmoment! Wundervoll eingefangen – fast nicht mehr real!
    Danke für diesen schönen Beitrag! Eine ganz schöne Woche von
    Barbara

  • Alizeti 11. November 2013 at 20:09

    Ein wunderschönes Bild! Da kommt man sich wirklich wie im Märchen vor. 🙂
    Liebe Grüsse Alizeti